Das sind die Jugendkulturtage - Kultur fördern

Geschichte

Was sind die Jugendkulturtage?

Im Frühling präsentieren rund 100 Jugendliche aus der ganzen Biosphäre Entlebuch vielseitige und kreative Jugendkultur. Die Vernissage, mit der anschliessenden Ausstellung und dem Jugendkulturfest sind die Höhepunkte. Die Jugendkulturtage bieten verschiedene Aktivitäten:

Jugendkultur fördern, nicht nur zeigen!


Ziele der Jugendkulturtage

Die Jugendkulturtage sprechen Jugendliche aus der Biosphäre Entlebuch zwischen 13 und 26 Jahren an. Die Jugendkulturtage sollen Aktivitäten animieren, die Identität jedes einzelnen stärken und die Eigenverantwortung sowie die soziale Vernetzung unter den jungen Leuten fördern. Sie bietet Jugendlichen Orientierungshilfen und Räume zum Entwickeln eigener Werte.

  • Jugendlichen eine Plattform zu bieten, sich an verschiedenen Angeboten zu beteiligen und sich mit Jugendkultur auseinanderzusetzen.
    Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, öffentlich ihre Kunst, Ideen, Fantasien, Träume darzustellen.
  • Die Vernetzung der Jugendlichen der Biosphäre untereinander zu ermöglichen.
  • Einen Beitrag für die Förderung der Wahrnehmung zwischen den Jugendlichen und Erwachsenen zu leisten.